der Heiler wohnt in Dir

Ich fühle mich gesegnet, Menschen ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen und ihr Licht in mir widergespiegelt zu fühlen.

 

Gerne begleite ich dich darin, in deiner eigenen Macht und Verantwortung deinen Weg zu gehen.

Quantenheilung hat mich sofort fasziniert, weil sie Prozesse enorm beschleunigen und erleichtern kann. Wer sich wahrhaft entschieden hat, seine Themen anzugehen, der erhält damit ein wunderbares Werkzeug in die Hand. Quantenheilung ist Heilung auf den energetischen Ebenen. Blockaden, Verletzungen und Traumata aus diesem oder aus vergangenen Leben können aufgelöst und geheilt werden. Diese können auch Ursachen für physische Beschwerden sein, die damit auch gelöst werden können. Faszinierend ist auch, dass die Zeit in diesen Dimensionen nicht existiert und daher eine Heilung und andere Prozesse sehr schnell und leicht vor sich gehen können.

 

Das Coaching für ein natürliches Familienleben beinhaltet Beratung und Begleitung in allen Bereichen des familiären Zusammenlebens und Zusammenwirkens. Wer sich eine Entwicklung in eine natürlichere Richtung wünscht aber noch nicht genau weiss, was stimmig, was passend ist, den begleite ich von Herzen gerne.

Bereits in der Schwangerschaft oder vielleicht sogar schon in der Schwangerschaftsplanung stellt sich für Neueltern die Frage: wie wollen wir an den neuen Lebensabschnitt herangehen? Was für Untersuchungen sollen gemacht, was für Kurse besucht werden? Soll das Kind zu Hause, im Geburtshaus oder vielleicht sogar per Kaiserschnitt zur Welt kommen? Plötzlich ist man für ein weiteres Wesen verantwortlich und möchte es natürlich möglichst gut machen.

Manche Familien stellen auch später - auf dem Weg mit ihren Kindern - fest, dass sie einen anderen, natürlicheren Weg wählen möchten. Darin berate und begleite ich euch von Herzen gerne.

Du hast dich entschieden, dein Familienleben natürlicher zu gestalten? Oder möchtest vielleicht auch nur mal hören, was es überhaupt für Möglichkeiten gibt? Von Familienbett über windelfrei bis zu Schnuller und Ritualen - es gibt vielfältige Möglichkeiten. Was passt zu euch als Familie?

 

Inspiriert von der Waldorfpädagogik, von Nicola Schmidts Artgerecht-Erziehung, Arno Stern und der Naturpädagogik und vielen weiteren tollen Fachmenschen habe ich für unsere Familie von Beginn weg eine auch in der Stadt lebbare Art gesucht, sie natürlich und naturnah zu begleiten. Bewusst verzichte ich auf den Begriff „Erziehung“, da mir der Aspekt des „ziehens“ darin nicht entspricht. Vielmehr sehe ich die Elternschaft als ein Geschenk, als Möglichkeit, diese wunderbaren Wesen begleiten zu dürfen und mit und von ihnen zu lernen. Meine 13-jährige praktische und theoretische Erfahrung  als Mutter und Bonusmutter auf diesem Weg gebe ich sehr gerne weiter. Eltern denen dies ein Anliegen ist oder die herausfinden möchten, ob dies ihr Weg mit ihren Kindern sein könnte begleite ich in diesem Prozess.

 

Die Magie der Weiblichkeit - der weibliche Zyklus

Kurs mit dem Ziel, eine positive Beziehung zu deinem eigenen Zyklus zu schaffen, indem du ihn besser verstehst. Und in deine weibliche Kraft und Magie zu kommen, indem du deine Zyklusphasen liebevoll unterstützt und sogar positiv nutzen kannst.

 

Jede Frau, die unter ihrem Zyklus leidet ist eine zuviel. Darum ist es mir ein Herzensanliegen, das alte Wissen wieder zu verbreiten und so viele weibliche Wesen wie möglich in ihre Magie zu begleiten. Wusstest du zum Beispiel, dass auch nach der Menopause und während der Schwangerschaft der weibliche Zyklus weiterhin stattfindet?

Meinen Zyklus mit seinen vier Phasen und seinen Besonderheiten richtig gut zu kennen hat mich in den Frieden mit ihm und in meine weibliche Kraft gebracht. Es ist mir ein Herzensanliegen, dieses Wissen weiterzugeben und so dazu beitragen zu dürfen, dass möglichst wenig Frauen ihren Zyklus als lästig, ihre Bedürfnisse als mühsam, ihre Blutung als unangenehm, beschämend, eklig und schmerzlich und ihre Sexualität als etwas Schmutziges empfinden. Aber auch, dass es weniger Missverständnisse und ein besseres Miteinander zwischen den Geschlechtern gibt. So sind meine Kurse immer auch für interessierte Männer offen.

Regelmässig oder auf Nachfrage biete ich Kurse zu diesem Thema an.